Thomas Marutschke

Rüsselsheim am Main

Thomas Marutschke studierte Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Darmstadt. Nach Abschluß als Diplom Grafik-Designer arbeitet er bis heute als freiberuflicher Illustrator und Designer. 1990 gründete er das Studio Trashline. Zu seinen Stärken gehört die Entwicklung von Logos und Vignetten, sowie Illustrationen für redaktionelle Themen. Dekor- und Mustergestaltung für unterschiedlichste Produkte beinhaltet einen großen Teil seiner grafischen Arbeit. Bei verschiedenen Verlagsprojekten und künstlerischen Arbeiten kann man seinen Stil ebenfalls erkennen. Seine plakativen Druckgrafiken präsentiert er in Ausstellungen.

Referenzen: Ritzenhoff, Ravensburger, Condor, Deutsche Post/DHL, Philip Morris, IBM, Procter & Gamble, SIGG, Troika, DBV-Winterthur, Redaktion Focus, Redaktion Börse Online, Redaktion freundin, Red Bull, Soulbottles …

 

Ausstellungen

2021
  • Rüsselsheim, Mitch (Rüsselsheimer Ansichten) geplant Frühjahr 2021
2015
  • Frankfurt, frauensache (Werkschau)
2014 - 2019
  • Darmstadt, Illustre Gestalten (Beteiligung)
2012
  • Frankfurt, Arboretum (Chestnut Avenue)
2011 - 2019
  • Mainz, Minipressenmesse (Neue Arbeiten)
2009
  • Bologna, Kinderbuchmesse (Beteiligung)
2007
  • Hamburg, Museum der Arbeit (Adorno)

Awards

2008
  • Lürzer's Archive Special (200 Best Illustrators Worldwide)
2020
  • Logolounge (Book 12), 3x3 International Illustration Annual (Merit Award)

Kontakt

Eisenstraße 37
65428 Rüsselsheim am Main
Hessen

+49 6142 23344